Abbildung Krippe

Geschichte der Kinderkrippe der Universität Freiburg

Die Krippe wurde 1971 mit Hilfe der «Vereinigung der Schweizerischen Akademikerinnen» gegründet. Von der Uni-Freiburg wurden einige Räume im Studentenzentrum zur Verfügung gestellt. Die Nachfrage an Krippenplätzen war so gross, dass die uns zur Verfügung stehenden Gebäunde umgebaut wurden und von der Universität Freiburg angemietet wurden. Ab 1994 wurde ein zusätzlicher Raum angemietet, der sich ausserhalb des Areals befand.

2003 zog die Krippe in neue Räumlichkeiten in der Rue Techtermann 4, die genügend Platz für alle Gruppen aufweisen.

Kinderkrippe der Universität Freiburg | Crèche de l'Université de Fribourg
Rue Techtermann 4 | 1700 Fribourg | Tel. 026 300 71 77 | Fax 026 300 97 96 | creche-uni@unifr.ch
Empfohlene standardkonforme Browser: Mozilla Firefox (Gratisdownload Win und Mac) oder (für Mac OS X) Safari (Gratisdownload).